Traditionell zum Ende der Sommerferein trafen sich am Montag vor Schulbeginn bei durchwachsenem Wetter etwa 40 Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren im Feuerwehrhaus. Sie alle waren unserer Einladung gefolgt, im Rahmen des Weinsberger Sommerferienprogramms gemeinsam den Film „Die kleine Hexe“ anzuschauen.

Nach der Begüßung durch Erika Jakob kam schnell richtiges Kinofeeling auf, und in der Pause konnten sich alle Teilnehmer sowie auch wir 6 Helfer bei Chips und Popcorn sowie diversen Softdrinks stärken.

Der Nachmittag verlief ohne Zwischenfälle, die Feuerwehr musste weder löschen noch den Keller leerpumpen und es konnten lauter glückliche und zufriedene Kinder in ihren letzten Ferientag verabschiedet werden.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen